Absichtsloses Malen ? 

 

 

...ist ein Malen aus dem "Bauch". Ohne einen Gedanken oder eine Vorstellung beginnt der/die Malende Farbe auf das Blatt zu bringen, zu schmieren, streichen, spachteln, spritzen..., ohne eine Ahnung, was dabei ´rauskommen mag. Dieses Erlebnis kann zugleich überraschend, spannend und wohltuend freudig sein. Alles Erlebte und Gefühlte auf dem Weg zum fertigen Bild ist ebenso wichtig, wie das entstandene Bild selbst.

Bilder HandySamsung 1207.jpg